Straßenbeleuchtung
Wir bringen Licht in die Stadt

Straßenbeleuchtung

Straßenbeleuchtung ist ein Stück Lebensqualität. Sie sorgt mit der nötigen Helligkeit für Sicherheit und schafft je nach Lichtfarbe die richtige Atmosphäre. Die Straßenbeleuchtung hat die Aufgabe, in den Dunkelstunden des Tages einen Beitrag zu leisten für die Verkehrssicherheit auf den Straßen und die Erhöhung der persönlichen Sicherheit der Bürger.

Aber auch die Attraktivität und Belebung der Kommunikationsflächen in den Städten und Gemeinden sind von großer Bedeutung und können durch eine optimierte Beleuchtung gesteigert werden.

Am 1. Januar 2001 übernahm die EWR GmbH die Straßenbeleuchtung von der Stadt Remscheid.

Über 10.000 elektrische Leuchten und über 400 Kilometer Beleuchtungskabel wurden in unser Versorgungsunternehmen integriert. Seitdem investieren wir ständig in das Remscheider Straßenbeleuchtungsnetz, um sowohl einen wirtschaftlichen Betrieb zu gewährleisten, als auch das Beleuchtungsniveau unserer Stadt nachhaltig zu verbessern. Dies tun wir auch unter dem Aspekt der Energieeinsparung und der Erhöhung der Lichtausbeute.

Störungen an der Straßenbeleuchtung können Sie ganz bequem melden unter www.stoerung24.de.

Oder auch ganz einfach von unterwegs: Mit unserer neuen App "Energiebündel". Jetzt kostenlos downloaden!


Beleuchtet und sicher laufen...

Die Bachtalrunde ist Remscheids erste beleuchtete Jogging- und Walkingstrecke und wurde durch uns errichtet. Sie schlängelt sich durch das schlanke Lenneper Bachtal und sorgt in den Abendstunden für sicheres Sportvergnügen.