EWR Wärme-Direkt-Service
Wir kümmern uns um alles

EWR Wärme-Direkt-Service

Wir planen, bauen, errichten und finanzieren für Sie eine moderne, energiesparende Wärmeerzeugungsanlage (auf Wunsch auch mit Warmwasserbereitung) und beliefern Sie mit Wärme. Auch der Betrieb, die Wartung, der Störungsdienst und das Betriebsrisiko obliegen unserer Verantwortung. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch die Abrechnung mit den Mietern an.

Ein umfassendes Dienstleistungsangebot der EWR GmbH mit dem örtlichen Handwerk für:

Die Idee

Wissen Sie, dass wir Sie direkt mit Raumwärme und Warmwasser beliefern können? Und das garantiert mit moderner, umweltschonender und wirtschaftlicher Technik? Vergessen Sie doch einfach das Thema Heizung: Zuerst lokalisieren wir für Sie per Energie-Check alle sinnvollen Energie- und Kosteneinsparpotenziale. Dann unterbreiten wir Ihnen ein genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zurechtgeschnittenes Dienstleistungspaket. Bei unserem Wärme-Direkt-Service (WDS) kümmern wir uns um alles, wenn Sie wünschen, auch um die Abrechnung mit den Mietern.

Sie haben die Wahl

Beim Neubau oder bei der Heizungsmodernisierung kommt für Sie das sogenannte Eigentümermodell in Frage. Hierbei planen, bauen, errichten und finanzieren wir für Sie eine moderne, energiesparende Wärmeerzeugungsanlage (WEA) ab 50 kW aufwärts, ggf. mit Warmwasserbereitung und beliefern Sie mit Wärme. Auch der Betrieb, die Wartung, der Störungsdienst und das Betriebsrisiko obliegen unserer Verantwortung. Als Eigentümer der Liegenschaft stellen Sie uns dazu einfach den Heizungsraum mit Abgasanlage und das Sekundärnetz mit den Heizkörpern zur Verfügung.

Wenn Sie wünschen, dass wir für Sie die Mieter direkt versorgen, übernehmen wir zum Beispiel die Montage der elektronischen Heizkostenverteiler und Wärmefühler. Auf Wunsch bieten wir Ihnen die Abrechnung der Wärme- und Warmwasserkosten direkt mit den Nutzern inkl. Inkasso an.

Neben dem Eigentümermodell können Sie uns auch den Betrieb Ihrer schon bestehenden Wärmeerzeugungsanlage übertragen. Dieses Betreibermodell bietet Ihnen alle Vorteile des WDS, mit dem Unterschied, dass die Anlage in Ihrem Besitz bleibt.

Vertragliche Vereinbarungen

Drei Verträge im Zusammenhang mit dem WDS von Bedeutung:

Der Wärmelieferungs- bzw. Wärmeüberlassungsvertrag regelt die Errichtung und den Betrieb der WEA, die Vertragsdauer, die Eigentumsgrenzen sowie die Eintragung in das Grundbuch.

Im Wärmesonderabkommen mit den Mietern werden die Verbrauchserfassung bzw. die Wärmemessung, der Wärmepreis sowie die Abrechnung und Zahlungsmodalitäten abgehandelt.

Da die Wärmelieferung beim WDS nicht mehr durch den Gebäudeeigentümer, sondern durch die EWR GmbH gewährleistet wird, sind die Mietverträge den veränderten Bedingungen anzupassen.

Die Vorteile im Überblick...

Als Eigentümer der Liegenschaft profitieren Sie gleich in mehrfacher Hinsicht vom WDS:

Können wir noch etwas für Sie tun?

Sind Sie neugierig geworden oder haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gerne weiter.